Gratis bloggen bei
myblog.de

Welcome

Banana Bread!.

Little Girl...

Start About her Gästebuch

Dears!

Rieke Sven Vani

Credits

Design
Endlich mal wieder was von mir...

 

Mein Letzter Blog ist nun schon über einen Monat her und doch kommt es mir vor als ob ich ihn erst gestern geschrieben hätte. Die Zeit vergeht so unglaublich schnell,die Tage fliegen nur so dahin und dabei will ich dass doch gar nicht. Ich will das die Zeit stehen bleibt. Ihr möchtet wissen was meine zeit so wunderbar macht?

Meine Schule..Ich liebe es zur Schule zu gehen. Allein der Gedanke daran macht mich glücklich denn ich weiß das ich alle meine Freunde wieder sehen werde und das irgendwann der Punkt kommen wird an dem wir anfangen zu lachen und nicht mehr aufhören können. Den Unterricht kann man nicht mit dem in Deutschland vergleichen. Jeder kommt gerne zum Unterricht. Man hat Spaß,der Lehrer macht Witze über die Schüler,er entertaint uns und trotzdem lernen wir was. Niemand sagt zu uns am ende des Semesters müssen wir das und das durch haben. Niemand ist streng und doch sind wir leise und aufmerksam. Man erzwingt hier nichts und niemand gibt dir das Gefühl ein Looser zu sein. Du verstehst etwas nicht? Frag! Jeder fragt,egal was und keiner wird ausgelacht oder als dumm bezeichnet. Jeder versucht jedem zu helfen. Du verstehst es trotzdem nicht? Kein Problem vor oder nach der Schule nehmen sich dir Lehrer Zeit um dir den ganzen Mist noch einmal beizubringen. Sie würden mit dir den ganzen Tag da sitzen, denn ihr Ziel ist es es dir zu erklären und so einfach wie möglich zu machen. Ganz erlich, welcher Lehrer würde das in Deutschland tun? Ich jedenfalls bekam immer nur zu hören ;“ Erkundige dich bei den anderen..such dir Hilfe bei den anderen...Lass es dir von de anderen erklären!“Ich glaube, ich sollte euch mal Mr. O´Brian vorbei schicken. XD [Wir nennen ihn Mr. OB ;P]

 

Meine Freunde..

Auf der einen Seite ist es so einfach hier Freunde zu finden und auf der anderen auch wieder nicht. Nach der amerikanischen Regel könnte ich sagen ich bin mit der halben Schule befreundet doch in Wirklichkeit habe ich hier nur 3 Personen um die ich mich kümmer.

Sam

Meine Ehefrau wir haben nun schon 3 Kinder, ja ich weiß,ging alles ein bisschen schnell aber man lebt nur einmal. XD Sam ist einfach wunderbar. Sie hat mir schon in so vielen Sachen geholfen. Sie ist meine größte Stütze und auch wenn es nichts gutes ist, uns verbindet etwas. Sie weiß genau wann ich mein lächeln oder meine Stimmung fake und wann nicht.Sie ist diejenige die mich dann einfach in den Arm nimmt und mich von den anderen „abschirmt.“ Sie weiß genau wie ich mich fühle denn vor 3 Jahren war sie genau da wo ich jetzt bin.Auch wenn ich sie mit Bradley teilen muss, will ich sie für nichts auf der Welt hergeben.

Krista

Zu ihr fällt mir nur eins ein. Dirty minded aber vom aller feinsten.XD Krista is awesome. Wir sahen uns zum ersten mal und wussten das wir auf einer Welle liegen würden. Wir müssen uns nur angucken und wissen beide was der andere denkt. Auch wenn das nicht immer Jugendfrei ist haben wir unseren Spaß, wobei gerade deshalb haben wir so much fun. Ihr solltet sie wirklich kennen lernen.

Last but not least Matt.

Mein kleiner Cowboy. Haha.[ Sorry honey, ich muss Kühe melken!, jetzt muss ich immer an dich denken wenn ich ihn sehe Vani XDDD] Was Matt besonders macht? Er gibt mir das Gefühl von Sicherheit. Ich muss mich um nichts kümmern wenn er bei mir ist und ich muss keine Angst haben. Er war der erste Junge der mich in den Arm nehmen durfte nachdem...[ Sven ist was anderes ;P] Er ist derjenige der mich morgens im Bus in den Arm nimmt,sagt:“ You can sleep now you´re safe I take care of you honey,“ und ich glaube ihm denn er beweist es mir Tag für Tag.

Als letztes ist da noch meine Familie,Gastfamilie. Sie geben mir jeden Tag das Gefühl ein Mitglied der Familie und wichtig zu sein. Sie behandeln mich genauso wie Amelia,ihr Kind. Ich hab meine Pflichten hier und irgendwie macht es sogar Spaß denn der Sauger ist anders. Er sieht nicht nur anders aus,nein er macht auch andere Geräusche.xD Um erlich zu sein, hatte ich das Gefühl ein teil der Familie zu sein schon vor 3 Wochen doch letzte Woche wurde es noch stärker. Immer,wenn wir neue Leute oder Bekannte getroffen haben, hieß es:“This is my daugther Amelia and our exchange student Cassie...“, letzte Woche aber hieß es:“This are my two girls Amelia and Cassie!“ Linda musste mich erst drauf aufmerksam machen denn ich dachte ich habe mich verhört. Das Gefühl ist unbeschreiblich. Du tust Tag für Tag dein bestes und versuchst dich zu integrieren und dann bekommst du endlich deine Belohnung. Meine zweite Familie ist einfach unglaublich.

 

Ich werde euch morgen noch mehr schreiben doch jetzt muss ich erstmal ins Bett und ich denke der Blog ist auch lang genug

13.10.09 04:42
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


V (13.10.09 11:35)
ICH WILL MEHR ! :p
aber ja das kühe melken war gut. :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

*Back* *Home* *Forward*